die Schatten kommen zurück

Seid ihr neu hier? Dann stellt euch doch mal vor.

Moderatoren: Warrior, Deputy, Leader

Antworten
Benutzeravatar
shadows
Neugeborenes
Beiträge: 2
Registriert: 13. Aug 2019, 11:24
Geschlecht: Kätzin

die Schatten kommen zurück

Beitrag von shadows » 13. Aug 2019, 11:56

Hallu ,
nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich mich endlich wieder dazu entschieden hierhin zurück zu kehren . Auf meinem alten Benutzerkonto hieß ich , "Fetzenbluete " , wurde aber leider immer inaktiver . So habe ich mich entschieden nochmal neu anzufangen, sozusagen ein neustart.

Ich lese die Warrior Cats Bücher seit dem ich das erste Band zu meinem achtem Geburtstag Geschenkt bekommen habe, also seit fünf Jahren. Ich habe die Warrior Cats Bücher immer geliebt, doch leider seit der sechsten Staffel ist Warrior Cats irgendwie anders. Das heißt ich habe mich dazu entschieden die sechste Staffel nicht mehr zu lesen . Doch von der ersten bis zur fünften Staffel bin ich immer noch ein riesen Fan von WaCa .
Meine Lieblings Charakter sind Mausefell , Geisel , Langschweif , Risenstern und Rabenpfote .

In meier Freizeit beschäftige ich mich für mein leben gern mit Tieren , vorallem mit Pferden, Eseln und Hunden.
Außerdem zeichne und lese ich sehr gerne .
Ich bin aber auch fürs zocken zu haben. XD


So, ich glaub das war alles was ihr wissen solltet . Ich bin aber offen für fragen . ;)
If you give up freedom to gain security,
you will lose both in the end.
Benutzeravatar
Novalie
Krieger
Beiträge: 520
Registriert: 29. Apr 2018, 12:11
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Fijn
Wohnort: Niedersachsen

Re: die Schatten kommen zurück

Beitrag von Novalie » 13. Aug 2019, 19:43

Herzlich willkommen zurück, liebe shadows!

Es ist immer wieder schön, wenn sich ehemalige User dazu entschließen, dem Forum doch noch eine Chance zu geben - deshalb freue ich mich sehr, dich als neues/altes Mitglied begrüßen zu dürfen!

Ein Neustart ist nicht verkehrt, ganz im Gegenteil sogar. Auch ich habe vor knapp einem Jahr den Sprung gewagt und bin erneut ins Forum zurückgekehrt. Bis jetzt habe ich diesen Schritt noch nicht bereut und kann sogar behaupten, dass mir die Zeit im Forum unheimlich gut tut. Die meisten hier sind wahnsinnig freundlich und wirklich hilfsbereit - sich einzuleben wird dir deshalb sicherlich nicht allzu schwer fallen! :)
In welchen Bereichen warst du damals denn am aktivsten bzw. welche Bereiche mochtest du am liebsten?
Ich bin wohl am häufigsten im RPG-Bereich anzutreffen, allerdings diskutiere ich auch sehr gern im Lager mit oder beantworte diverse Fragebögen im Kriegerbau. Da du ja noch immer ein großer Fan von den WaCa Büchern bist, kann ich mir vorstellen, dass dir dieser Bereich im Forum am meisten zusagt?

Dass du dich viel mit Tieren beschäftigst, ist wirklich toll! Besonders Pferde sind wahnsinnig tolle Tiere und ich wünschte, ich hätte die Zeit und das Geld, dieses Hobby wieder aufleben lassen zu können. Hast du denn ein eigenes Pferd oder eher eine Art Reitbeteiligung? Deine Beschreibung lässt nämlich vermuten, dass ihr einen ganzen Bauernhof zuhause habt, wenn du deine Zeit gern mit Pferden, Hunden und Eseln verbringst. x3

Abschließend möchte ich dir natürlich noch eine tolle Zeit im Forum sowie eine schöne Eingewöhnungsphase wünschen!

Liebe Grüße
Novalie
Jetzt bist du meine Heimat, denn in dir geht es mir gut
dein Herz ist meine Einfahrt
und dein Lauschen wird mein Mut.
Bild

Divider © UmieArt
Benutzeravatar
Samia
Königin/Vater
Beiträge: 719
Registriert: 9. Jun 2011, 16:18
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: mir selbst
Wohnort: In einer vergessenen Oase in der Wüste die man Paradies nennt♥
Kontaktdaten:

Re: die Schatten kommen zurück

Beitrag von Samia » 13. Aug 2019, 22:34

Hallo und willkommen (zurück) shadows!

Wow, du hast mit den WaCa Büchern auf jeden Fall länger durchgehalten als ich, haha. Für mich ging es schon ab Staffel drei kontinuierlich bergab - habe von dieser Staffel gerade mal den ersten Band komplett und den zweiten zum Teil gelesen. Die nachfolgenden Staffeln habe ich nicht einmal mehr angerührt. Aber meine beste Freundin hat alle bei sich zuhause rumstehen, ich werde diesen Büchern also wohl irgendwann noch eine Chance geben, irgendwo gehört WaCa ja doch zu meiner Kindheit und Jugend.

Ich bin mit Pferden aufgewachsen - die wahre Pferdenärrin ist allerdings meine jüngere Schwester. Ich bewundere die Arbeit mit Pferden wirklich sehr, das sind wirklich sehr sensible und treue Tiere. Ich selbst habe leider keinen wirklichen Draht zu ihnen, aber ich finde sie sehr knuffig.
Meine Schwester macht sehr gerne Bodenarbeit - übst du auch eine Tätigkeit in dieser Richtung aus oder verschreibst du dich eher dem Reiten? Gibt es Pferderassen, die dir besonders sympathsich sind? Meine Schwester liebt Haflinger und hat auch selbst einen.
Habt ihr selbst einen Hof oder wo sind die Pferde, mit denen du dich beschäftigst, untergebracht? Hast du ein eigenes? Pferde sind ja ein sehr zeit- und geldintensives Hobby, also Hut ab!

Esel mag ich auch, die sind auch sehr süß. Leider hatte ich bisher selten die Gelegenheit, Esel in natura zu sehen.

Aber mit dem Zocken kann ich was anfangen! Auch ich zocke sehr gerne. Welche Spiele zockst du denn so? Ich bin ja eine leidenschaftlice RPG-Spielerin - Skyrim, Oblivion, The Witcher, you name ist. Wobei ich auch an Monster Hunter World letztes Jahr einen großen Gefallen gefunden habe. Hie und da daddel ich außerdem Ark, Sims und Minecraft.


Nun gut, ich merke, dass dieser Post mal wieder viel zu lang wird, haha. Entschuldige, falls ich dich mit meiner Fragerei halb erschlagen habe xD
Ich hoffe, du kannst die Zeit hier im Forum noch genau so genießen wie damals und wünsche dir erneut viel Spaß hier ^^


~Sasa
ehem. Cheetahstar
Bild
~Fullfilling your dreams is a time consuming and sometimes hard task - but it's always worth it to work hard to achieve them~

Signaturbild von Darkflower
Benutzeravatar
Abendröte
Member of StarClan
Beiträge: 2663
Registriert: 6. Mai 2011, 17:39
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Ay-Ay

Re: die Schatten kommen zurück

Beitrag von Abendröte » 14. Aug 2019, 16:54

Hi, herzlich willkommen zurück! c:

Ich schneie nur mal kurz vorbei, weil ich (glaube ich...) deinen alten Account noch kenne. Oder zumindest bin ich mir sehr sicher, dass ich dich mit dem anderen Account schon einmal irgendwo gesehen habe x3
Auf jeden Fal freu ich mich, dass du wieder hergefunden hast & hoffe, dass du (wieder) Bereiche findest, die dir gefallen. Mittlerweile gibts ja auch sogar wieder einen Chat - vielleicht sieht man sich ja da auch mal? :B

Deine Hobbies finde ich super. Was liest du denn so? Irgendein aktuelles Lieblingsbuch? In deinem Profil stehen ja die Tribute von Panem: magst du die Bücher alle gerne oder hast du da auch einen Liebling? Und wie stehts mit den Filmen? Gesehen, nicht gesehen, gemocht, nicht gemocht? :D
Ich habe tatsächlich die Filme gesehen und dann die Bücher gelesen und aww, ich mochte beides. An den Stil von Suzanne Collins musste ich mich ein bisschen gewöhnen, aber irgendwo ist er toll. Und mein Lieblingsfilm ist 3.1 - ich weiß gar nicht genau, warum. Ist einfach so ^-^

Naja, auf jeden Fall wollte ich eigentlich gar nicht viel schreiben & dir nur alles Gute hier wünschen!
Liebe Grüße,
~ Abend
hdl♥

Bild
- von Glaskralle

My father will hear about this!
- Harry Potter und der Feuerkelch
Benutzeravatar
Waldblitz
Mentor
Beiträge: 678
Registriert: 20. Jun 2017, 17:06
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Sternli! <3
Wohnort: FeuerClan

Re: die Schatten kommen zurück

Beitrag von Waldblitz » 14. Aug 2019, 16:57

Willkommen zurück shadows!

Es ist immer wieder eine Freude, alte Forenmitglieder zurück begrüssen zu dürfen!^^ Hoffentlich hat dir das leicht veränderte Forum keinen Schrecken eingejagt ;P Wieso hast du dich für einen neuen Namen entschieden? Hatte es einen bestimmten Grund oder einfach aus Lust und Laune?

Wow, du warst aber sehr lange dran :DD Schade, dass dir die sechste Staffel nicht mehr zusagt. was ist mit den Special Editions? Hast du die gelesen/wirst du sie weiterhin lesen oder hörst du allgemein mit WaCa auf? Du hast aber mal interessante Lieblingscharaktere!^^ Ich weiss noch genau, wie lange ich gebraucht habe, um Langschweif überhaupt tolerieren zu können, aber mit der Zeit und nach allem, was er erlebt hat, wurde er mir schon sympathisch.

Das du dich gerne mit Tieren beschäftigst ist toll!^^ Hast du auch vor, irgendetwas Berufliches mit Tieren zu machen oder es einfach bei Freude und Spass belassen?
Ich nehme an, du kennst noch unsere Zeichenecke, da sieht man immer gerne neue Künstler und was sie alles zu bieten haben! :D Würdest du auch deine Zeichnungen zeigen oder behältst du sie lieber für dich?^^

Bevor ich mich verabschiede (du hast ja schon eine Menge Fragen bekommen) erinnere ich dich schnell an die Forenregeln und falls du Probleme mit dem Wiedereinfinden hast, sind wir Mentoren für dich da^^

Dann wünsche ich dir noch viel Spass im Forum und noch ganz herzliche Grüsse!
Waldblitz
Benutzeravatar
shadows
Neugeborenes
Beiträge: 2
Registriert: 13. Aug 2019, 11:24
Geschlecht: Kätzin

Re: die Schatten kommen zurück

Beitrag von shadows » 14. Aug 2019, 17:09

@Novalie

Vielen Dank für deinen Herzlichen Empfang.
Es ist immer wieder schön zusehen wie freundlich de Leute doch seien können.

Ich selbst bin auch der Meinung das ein Neustart viel gutes mit sich bringen kann , deshalb
habe ich diesen Neustart ja auch gewagt . XD
Ich glaube der Bereich wo ich am aktivsten war/bin ist die kreative ecke . Ich liebe es aber auch Frageböen auszufüllen oder mich mit den Leuten über die verschiedenen Bücher zu unterhalten oder auszutauschen . Ich werde mir jetzt aber auch vornehmen im RPG Bereich aktiver zu werden da ich RPGs liebe und diese Seite auf meinem alten Account sehr vernachlässigt habe .
Aber wir werden ja sehen wo die Reise noch hinführt... XD

Ja, mit Pferden kann man wirklich viel machen , denn sie können zu deinen treusten Begleitern werden. Ich selbst habe nicht Pferde sondern eher gesagt Ponys. Zwei.
Und ja, ich lebe auf einer Farm. Daher kommt wahrscheinlich auch mein guter Draht zu Tieren.

Danke, ich glaube ich werde hier eine tolle Zeit haben !

LG Shadows

@Samia

Uhh , viele Fragen ....
Ich versuch sie mal alle zu Beantworten. XD

Bei mir ging es bei der dritten Staffel auch ziemlich bergab , doch die vierte Staffel hat mich wieder motiviert . aber bei der sechsten Staffel ist jetzt wirklich Schluss.
Vielleicht raffst du dich ja auch nochmal hoch und liest weiter, denn die fünfte Staffel ist es wert zu lesen, auf jeden Fall !

Ui, mit Pferden aufwachsen ist wahrscheinlich ein großer Mädchentraum.
Ich selbst hatte auch nie den Draht zu Pferden/Ponys. Doch es sollte so kommen und wir haben zwei Ponys bekommen. Einen Sheti und ein Islandpony , sind aber beides Mischungen. Ich habe mich wie deine Schwester auch auf Bodenarbeit spezialisiert , also im großen und ganzen " Natural Horsemanship " . ( Ich weiß nicht ob dir der Ausdruck was sagt ).
Mein Lieblings Pferde sind wahrscheinlich Rappen und Islandponys.

Beim Zocken scheinen wir uns ja zu ähneln. Ich spiele auch sehr gerne RPGs.
Ark, Sims und Minecraft haben sich aber auch zu mir durch geschlichen.
Doch am liebsten spiele ich ZELDA Breath of the wild !

Vielen Dank
LG Shadow

@Abendröte

Hallu
Jap, das du meinen alten Account kennst könnte wirklich sein da du mir auch irgendwie bekannt vorkommst.
Das mit dem Chat wusste ich noch nicht, ich schau auf jedenfall mal vorbei.

Ich lese gerade Die Schmetterlingsinsel und der Mondscheingarten. Aber meine Aktuellen Lieblingsbücher sind die ganze Eragon Reihe und die Tribute von Panem Band eins. Natürlich gefallen mir auch Tribute von Panem 2-3 , aber Band eins ist meiner Meinung nach der Beste.
Die Filme habe ich noch nicht gesehen und ic weiß nicht ob ich sie mir überhaupt anschauen möchte da ich bei meinen Lieblings Büchern immer Angst habe wenn ich den Film dazu schaue dass meine Vorstellungen zerstört werden. Aber ich überlege es mir nochmal.

Danke, ich werde mal schauen wo die Reise hinführt. Vielleicht sehen wir uns noch mal .

Lg Shadow

@Waldblitz

Hm.. Gute Frage. Ich glaube ich wollte einfach mal einen neu Anfang wagen und den wollte ich halt mit einem neuen Namen beginnen. Außerdem mag ich den Namen Shadow echt gerne, doch leider war dieser schon vergeben. So habe ich halt noch ein " s " dran gehangen. XD
Apropos Namen, dein Name ist auch echt cool !

Jap, ich finde das auch schade. Die Spezial Adventure habe ich auch größtenteils alle gelesen, nur die neuen nicht.
Ich denke ich werde mit Warrior Cats nicht wirklich aufhören, dafür hat es zu sehr meine Kindheit geprägt. Ab und zu werde ich wahrscheinlich noch ein Buch lesen, aber mal sehen .

Findest du. Aber mit Langschweif hasst du recht, ich habe auch lange gebraucht um ihn zu mögen. am ende hat er dann aber doch ein Platz in meinem Herz gefunden . XD

Beruflich habe ich mit Tieren vorerst nichts vor. Ich wollte eher in Richtung Grafikdesign gehen. Aber es kann sich ja noch alles ändern.
Die Zeichenecke kenne ich natürlich. Ich weiß aber noch nicht ob ich meine Zeichnungen teilen will. Mal sehen .

Dann Tschüssi und vielen Dank für die Fragen.

LG Shadow
Zuletzt geändert von Träumerpfote am 14. Aug 2019, 19:48, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Doppelposts zusammengeführt
If you give up freedom to gain security,
you will lose both in the end.
Benutzeravatar
Samia
Königin/Vater
Beiträge: 719
Registriert: 9. Jun 2011, 16:18
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: mir selbst
Wohnort: In einer vergessenen Oase in der Wüste die man Paradies nennt♥
Kontaktdaten:

Re: die Schatten kommen zurück

Beitrag von Samia » 15. Aug 2019, 00:13

Ja, meine Freundin meinte auch, dass es sich nach der dritten Staffel auf jeden Fall weider lohnt. Naja, irgenwdwann werde ich mich sicher dazu aufraffen und die Bücher weiterlesen. Ich bin ein completionist und kann es daher sowieso nicht mit mir vereinbaren, ein solches "Projekt" unvollständig zu lassen, haha xD

Natural Horsemanship an sich sagt mir jetzt nicht so viel, aber Horsemanship generell kenne ich schon, also den Begriff. Ich lasse mir öfter mal was von meiner Schwester erklären, wenn sie wieder von ihrer Arbeit erzählt und ich etwas nicht verstehe, haha. Sehr interessant auf jeden Fall!

Breath of the Wild würde mich auch sehr reizen, allerdings habe ich leider, wie ich bei Windwaker feststellen durfte, nicht wirklich die Geduld für die Rätsel der Zelda-Spiele, haha. Habe aber meinem Freund beim Zocken zugesehen und das Spiel wirkt wirklich sehr cool und vielseitig. Vielleicht zock ich es auch mal, haha (und hoffe, dass die Konsolen und der Bildschirm meinen Frust überleben xDD).

Auf jeden Fall: Danke für's Beantworten der Fragen! ^^


~Sasa
ehem. Cheetahstar
Bild
~Fullfilling your dreams is a time consuming and sometimes hard task - but it's always worth it to work hard to achieve them~

Signaturbild von Darkflower
Antworten

Zurück zu „Willkommen!“