Der Ursprung der Clans - Donnerschlag (Band 2)

Hier findet ihr alles rund um die 5. Staffel.

Moderatoren: Warrior, Leader

Planet376

Re: Der Ursprung der Clans - Donnerschlag

Beitrag von Planet376 » 27. Mai 2016, 09:50

Spoiler für: Meinung
Bewertung:Gut
Das gefiel mir besonders:Ich fand es cool das Schildi wieder gekommen ist,ich hatte sie schon vermisst
Das gefiel mir weniger:Ab und zu waren Stellen dabei die irgentwie überhaupt nicht reinpassen.Außerdem mag ich das Cover nicht.
Lieblingscharakter:Keine Ahnung
Zuletzt geändert von Nanika am 27. Mai 2016, 14:25, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoiler gesetzt; bitte verderbt den Anderen nicht den Lesespaß!

Holunderblatt32

Re: Der Ursprung der Clans - Donnerschlag

Beitrag von Holunderblatt32 » 15. Jul 2016, 11:54

Tolles Buch
Spoiler für: Donnerschlag
ich finde es gut das Donner nicht zu seinem Vater wollte
Das Cover war ok aber insgesamt gutes Buch :love:
Zuletzt geändert von Fading am 15. Jul 2016, 14:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoiler gesetzt

Loderpelz

Re: Der Ursprung der Clans - Donnerschlag

Beitrag von Loderpelz » 15. Aug 2016, 12:25

Ich finde das Cover schön gelungen und auch das Buch an sich hat mir gefallen.
Spoiler für: Donnerschlag
:smile: Aber warum musste Mondschatten sterben?!Fragt nicht wieso,aber er war mein Lieblingscharakter der 5.Staffel...
Zuletzt geändert von Nanika am 15. Aug 2016, 16:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoiler gesetzt; bitte verderbt den Anderen nicht den Lesespaß!

Benutzeravatar
Eisvogel
Älterer Krieger
Beiträge: 3381
Registriert: 21. Dez 2014, 17:22
Avatar von: mir
Geschlecht: Weiblich
Kontaktdaten:

Re: Der Ursprung der Clans - Donnerschlag

Beitrag von Eisvogel » 18. Aug 2016, 21:47

Jep, das Cover ist echt toll (:
Spoiler für: Donnerschlag
Ich hatte so einen Hass auf Wolkenhimmel, auch jetzt noch. Ich wollte schon fast das Buch abbrechen weil mich das so dermassen genervt hat xD Aber sonst so allgemein finde ich es klasse geschrieben, wie auch die anderen Bücher. Nur fehlt mir halt in diesem Buch, eigentlich in der ganzen Staffel, der gewisse kick. Ich weiss auch nicht ob ich in der vierten Staffel zu verwöhnt wurde aber diese Staffel ist eindeutig die langweiligste. Ein Buch wie die Clans erschaffen wurden hätte mir genügt xD

Bild
von Twigelaf

♥ Helina

Abendtatze

Re: Der Ursprung der Clans - Donnerschlag

Beitrag von Abendtatze » 6. Sep 2016, 20:18

Spoiler für:
ich muss sagen, dass ich das Buch echt nicht so toll fand. Es ist so viel unnützes zeugs passiert. ich gebe einigen schreibern vor mir recht, das ein Buch über die erschaffung der Clans gereicht hätte! Wolkenhimmel hat mich übelst genervt und überhaupt das mit dem Feuer... alles sinnlos und blöd! meine Meinung

Benutzeravatar
WolfHearts
CN-Advisor
Beiträge: 1007
Registriert: 14. Dez 2010, 21:52
Avatar von: Mir
Rufname: Fuki, Fuchs, Fuks, Eric
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Er/ihm
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Der Ursprung der Clans - Donnerschlag (Band 2)

Beitrag von WolfHearts » 21. Mai 2022, 18:29

Spoiler für: Donnerschlag
Ich finde die Staffel bisher sehr schleppend, in Donnerschlag hatte ich das Gefühl, als wolle man das mit zu vielen Ereignissen kompensieren, die zumeist ohne foreshadowing stattfanden, zum Beispiel der Waldbrand - Wieso ist die Menschengruppe vorher nicht aufgefallen? Sie waren scheinbar nicht so weit weg, das muss doch unheimlich laut gewesen sein?
Vielleicht ist man aus den vorherigen Staffeln auch etwas verwöhnt, da wurde jedes 'Ereignis' schon ewig vorher angedeutet.
Wolkenhimmel nervt mich tierisch, und es nervt mich auch, dass Donner sich die Umstände so lange angesehen hat.
“Sometimes I feel so out of time and place,
Trapped in a maze
As if I was lost in someone else's life
The values I should keep in high regard don't mean a thing to me”

~Sonata Arctica
Bild

Antworten

Zurück zu „5. Staffel“