Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregungen

Habt ihr Verbesserungsvorschläge zum Board? Dann postet sie doch hier.

Moderatoren: Warrior, Deputy, Leader

Benutzeravatar
Fijn
Älterer Krieger
Beiträge: 2755
Registriert: 25. Aug 2013, 16:05
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Doctor
Wohnort: Göttingen

Re: Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregu

Beitrag von Fijn » 30. Aug 2015, 20:20

@ Wolfstar
Danke für den Vorschlag, ich leite das mal weiter und diskutiere es mit den anderen Wiki-Mods.
Schick am besten nächstes Mal direkt eine PN an einen von uns Wiki-Mods Oder erstelle ein eigenes Thema in Wünsche, Kritik und Anregungen. Dieser Thread hier ist eigentlich nicht für Ideen gedacht, sondern soll nur als Hilfe dienen und Tipps geben. Es war eher Glück, dass ich hier reingeschaut habe ^^
Bild
Silberstrudel

Re: Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregu

Beitrag von Silberstrudel » 6. Apr 2016, 17:56

Einen Zähler
Einen Zähler der einem zeigt wie viele Zeichen/ Wörter man schon geschrieben hat.
Spoiler für: Argumente dafür
-Man erhält einen Überblick wie viel man schon geschrieben hat.
-So könnten (unbeabsichtigte) Verstöße gegen die Wörterregel vermieden werden
Spoiler für: Argumente dagegen
-Vielleicht werden manche bei z.B. 50 Wörtern aufhören zu schreiben
Benutzeravatar
Colpevole
Member of StarClan
Beiträge: 1166
Registriert: 2. Sep 2014, 15:46
Geschlecht: Kater
Avatar von: tunepup (deviantART)
Wohnort: Discord

Re: Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregu

Beitrag von Colpevole » 6. Apr 2016, 18:49

@Silberstrudel
Das wurde bereits in ähnlichem Format, nämlich für die Signatur vorgeschlagen, sogar schon mehrmals. Hier findest du Vorschläge die öfter gemacht werden und abgelehnt, angenommen, aber noch nicht umgesetzt wurden und welche die in interner Besprechung sind.
Signaturenzähler, wie viele Zeichen noch frei sind - Wird derzeit intern besprochen
Ist durchaus sinnvoll, doch ob es wirklich notwendig und technisch möglich ist, ohne den Server zu überlasten wird noch ermittelt.
(Ebenfalls danke an Ashia für diese Ergänzung)
Wenn es für die Signatur technisch nicht möglich sein sollte, ist es in Beiträgen auch nicht möglich (I guess) und wenn es für die Signatur umgesetzt wird, lässt sich das auch auf Beiträge übertragen :3
Bild
Good mornin Mr. RAT sir
I hope you doin well these days


ViP-Bereich | Rat by Box-d (dA)
Kimiko

Re: Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregu

Beitrag von Kimiko » 7. Apr 2016, 17:47

Einen "Andere Bücher von Erin Hunter" Bereich
Damit ist hauptsächlich Seekers und Survivor Dogs gemeint
Spoiler für: Argumente dafür
Es gäbe viel mehr Platz wie nur ein Thread im Bücher Bereich
Spoiler für: Argumente dagegen
Benutzeravatar
Kratos
Member of StarClan
Beiträge: 3995
Registriert: 11. Jul 2011, 16:53
Geschlecht: Kater
Avatar von: Nat
Abwesenheit: Ja schon.
Wohnort: RPG Welten
Kontaktdaten:

Re: Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregu

Beitrag von Kratos » 7. Apr 2016, 17:56

Hallo Kimiko! (:
Ich glaube, du hast den Sinn dieses Themas missverstanden.
Das hier ist ein Guide, das heißt, hier sollen keine Vorschläge gebracht werden sollten, sondern lediglich eine Anleitung für gute Vorschläge gegeben wird.
Für Vorschläge erstellst du bitte einen neuen Thread. :)
[02:58, 9.10.2017]Kratos: Die Blockflöte aaah
[02:59, 9.10.2017] Gute Trute: Düdüdü dü dü düüü-quiiiiieeetsch-

Bild
Signaturbild (c) BrokenHabit
Benutzeravatar
Rêve
Königin/Vater
Beiträge: 927
Registriert: 29. Okt 2014, 15:28
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Hyde
Wohnort: zwischen den Zeilen eines Gedichts

Re: Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregu

Beitrag von Rêve » 12. Jun 2016, 12:48

Hallu C:

Was man vielleicht noch irgendwo am Rande erwähnen könnten, wäre der Umgangston, Ich-Botschaften (Nicht immer sagen "Ihr macht alles scheiße.", sondern lieber "Mich mach es traurig, dass...") und dass man nichts verallgemeinern und Wörter wie "immer, nie, etc." nutzen sollte, sondern konkrete Beispiele aufgreifen sollte ( - dabei aber keine alten Diskussionen/Streitigkeiten aufwärmen), wenn es zu einer sinnvollen Diskussion kommen soll und dafür fängt man am besten im Startpost an.
Zudem kann eine Idee noch so gut sein, aber keinen Anklang finden, weil man sich nur negativ und unhöflich ausdrückt.

x Rêve


kann das lyrik oder ist das weg?Bild

mais les yeux sont aveugles
il faut chercher avec le cœur
le petit prince - antoine de saint-exupéry / icon - neripixu - dA
Benutzeravatar
Federwolke
Katze/Kater
Beiträge: 265
Registriert: 22. Okt 2016, 17:53
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Von Bleak! Dankii! *-*
Wohnort: Irgendwo im Wald, wo mich niemand sehen kann...Ganz schön kratzig hier "^^

Re: Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregu

Beitrag von Federwolke » 17. Nov 2017, 14:08

Guten Mittag ^^
Ich habe gerade die Mitgliederliste durchsucht und bin auf einen User gestoßen, von dem ich gerne wissen würde, wann er das nächste mal online kommt. Ich hab mich darauf abgemeldet und während ich dies gemacht habe, ist mir eine reizende Idee gekommen. Wie wäre es, wenn man sich einen User "anpinnen" könnte? Man wüsste immer, wann dieser online kommt. Es würde dann eine Art Benachrichtigung kommen.
Ich freue mich über hilfreiche Antworten. ^^

~Death
Maybe the wolf is in love with the moon and each month it cries for a love it will never touch.
Benutzeravatar
Twigleaf
Deputy
Beiträge: 5743
Registriert: 21. Jan 2010, 16:01
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Anders
Abwesenheit: zeitweise inaktiver
Wohnort: Tomorrowland, Hogwarts, Narnia, Middle-Earth, Alagaësia, Disneyland, Netherlands <3
Kontaktdaten:

Re: Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregu

Beitrag von Twigleaf » 17. Nov 2017, 15:37

@Deathrose:
Im Prinzip erledigt sowas die Freundesliste. Klar man schreibt zunächst Freunde auf die Freundesliste, aber da der andere User das sowieso nicht sehen kann, kann man auch so gut wie jeden auf diese Liste setzen, ist im Prinzip das jeden seine eigene Sache. Und die Liste zeigt ja dann auch an, wann der User dann online ist. Ich denke eine extra Anpinnerei ist daher hier nicht von Nöten :3
Bild
________________

May your heart
be your guiding key.
- Kingdom Hearts

________________

Luilein <3 | Insides
Instagram | Pyluna


Bruni © me
Benutzeravatar
BrokenHabit
Warrior
Beiträge: 1971
Registriert: 12. Okt 2011, 09:37
Geschlecht: Kätzin
Avatar von: Therbis (dA)
Wohnort: In dem Dreck, den sonst keiner sieht
Kontaktdaten:

Re: Tipps für ein gutes Thema bei Wünsche, Kritik und Anregu

Beitrag von BrokenHabit » 27. Nov 2017, 20:03

@Deathrose; Ich möchte dich darum bitten, bei einem neuen Vorschlag in Zukunft einen eigenen Thread zu eröffnen. Hier ist nämlich nicht der richtige Ort dafür. Schließlich sind dies nur Tipps und kein Sammelbecken für Ideen. c:
Deswegen werde ich auch nichts weiter zu deinem Vorschlag sagen.

~Broken
Komm, wir schließen uns zusammen im Patientenkollektiv.
Die Konzerte, die wir spielen, sind 'ne Gruppentherapie.
Die Welt ist krank und sie macht, dass du leidest.
Du giltst als gesund, wenn du nicht daran verzweifelst.

~ Antilopen Gang ~

moond
Antworten

Zurück zu „Wünsche, Kritik und Anregungen“